Wanderweg Poggio del Sasso Ritto

frecciastartseite sehen und erleben frecciawandern

Wandern auf der Isola del Giglio

Entdecke die Insel zu Fuß auf wunderschönen Wanderwegen

Außer seinem Meer bietet die Insel Giglio auch wunderschöne Wanderwege mit atemberaubenden Panoramaaussichten. Besonders geeignet zu Wanderungen sind die Monate im Frühjahr, wenn die Insel in einem farbigen Blütenmeer erstrahlt und die Temperaturen nicht zu heiß sind.

90% der Insel Giglio ist unbewohnt und eine Vielzahl von Wanderwegen laden ein die unberührte Natur zu entdecken oder einfach die atemberaubenden Panoramaaussichten auf die Felsküste zu genießen. Einige Wanderwege führen in einsame Buchten wo man entfernt vom Trubel der Stränden einen sch¨nen Badetag verbringen kann

In den vergangen Jahren wurden - dank der finanziellen Unterstützng der EU - viele Wanderwege freigelegt und neu ausgeschildert, so dass man inzwischen ein sehr große Auswahl an Wegen auf der gesamten Insel hat.

Die meisten Wanderwege sind eher holprig (kaum fürs Mountainbikefahren geeignet) und gutes Schuhwerk ist daher unerlässlich. Auch sollte man an genügent Wasser denken.

Top Links

Karte Insel Giglio mit Wanderwegen

Wanderkarte der Isola del Giglio
» Karte als PDF herunterladen

Die Wanderwege

Die Wanderwege auf der Isola del Giglio sind zahlreich und können miteinander kombiniert werden. Folgend finden sie nur eine Auswahl einiger nicht zu schwerer und langer Wanderwege.

Wanderweg 23 Cannelle - Caldane
Wanderweg Nr. 23
(Porto -) Cannelle - Caldane

Der Wanderweg 23 führt vom Cannelle Strand an der Küste entlang zu dem kleinsten Strand der Insel, der Caldane…Weitere Infos »

  • Dauer: 20-30 min.
  • Schwierigkeit: leicht
  • Höchster Punkt: 50 Meter
Wanderweg 1A Arenella Strand
Der Wanderweg N. 1a
(Porto -) Monticello - Arenella Strand

Der Wanderweg N. 1a führt direkt zum Arenella Strand. Wer vom Porto losgeht muß erst einmal zum Monticello hinaufgehen …Weitere Infos »

  • Dauer: 50 Min.
  • Schwierigkeit: mäßig
  • Höchster Punkt: 103 Meter
Wanderweg 1 Mulattiera Giglio Castello
Wanderweg Nr. 1
Castello - Monticello - Porto

Die Mulattiera die vom Castello hinunter zum Hafen fülhrt; war einmal die einzige Verbindungsstraß zwischen den beiden Orten. …Weitere Infos »

  • Abstieg: 50 Min.
  • Schwierigkeit: Mäßig
  • Höchster Punkt: 373 Meter
Sicht auf den Vecchio Faro delle Vaccarecce und Scopeto
Wanderweg N. 4
Le Vaccarecce (Vecchio Faro) - Scopeto

Ein nicht zu anstrengender Rundweg durch die zwei schattigen Pienienwäder der Insel, ideal auch zum picknicken…Weitere Infos »

  • Dauer: 1 h (Hin- und Rückweg)
  • Schwierigkeit: Mäßig
  • Höhenmeter: Abstieg 128 m, Aufstieg 128 m
Sicht auf die Spitze Punta Faraglione Giglio Campese
Wanderweg N. 15
Giglio Campese - Faraglione

Ein Wanderweg ohne groß Höhenunterschiede mit wunderschönen Aussicheten auf die Bucht Campese…Weitere Infos »

  • Dauer: 50 min (Hin- und Rückweg)
  • Schwierigkeit: Mäßig
  • Höchster Punkt: 38 Meter
Sicht auf die Allume Bucht Isola del Giglio
Wanderweg N. 16
Giglio Campese - Cala dell'Allume

Nach wenigen Minuten kommt man an der Anhöhe über der Allume Bucht an. Auch wenn der Abstieg steil ist, ist der Weg auch für kleine Kinder…Weitere Infos »

  • Dauer: 40 min (Hin- und Rückweg)
  • Schwierigkeit: Mäßig
  • Höchster Punkt: 64 Meter
Sicht auf die Südspitze Punta del Capel Rosso mit dem Leuchtturm
Wanderweg N. 28a
Giglio Castello - Serrone - Punta del Capel Rosso

Vom Castello geht es zunächst mit dem Auto auf einer wunderschönen Panoramastraße Richtung Südspitze. Der Wanderweg führt dann stetig zum Meer hinunter…Weitere Infos »

  • Dauer: 1h (Hin- und Rückweg)
  • Schwierigkeit: Mäßig
  • Höchster Punkt: 163 Meter

Liste der Wanderwege

1 Mulattiera Porto - Castello
Aufstieg 1h - Abstieg 40 min
1a Monticello - Arenella
Aufstieg 45 min - Abstieg 25 min
1b Castello Delle Pietraie - Porto S. Giorgio
Aufstieg 1h e 30 min - Abstieg 1h
2 Strada Prov. Santo - Arenella
Aufstieg 30 min - Abstieg 30 min
3 Castello - Arenella via Pentovaldo
Aufstieg 1h 40 min - Abstieg 1h 40 min
4 Vaccarecce - Scopeto
Aufstieg 30 min - Abstieg 30 min
5 Scopeto - Cala Monello - Punta Fenaio
Aufstieg 1h e 30 min - Abstieg 1h e 30 min
6 Scopeto - Fenaio Faro punta Ovest
Aufstieg 1h e 15 min - Abstieg 1h
7 Scopeto - Olivello strada prov. per Campese
Aufstieg 30 min - Abstieg 20 min
8 Strada Prov. sotto Villaggio Clary - Sparavieri
Aufstieg 50 min - Abstieg 40 min
9 Campese - Sparavieri
Aufstieg 1h - Abstieg 1h
10 Castello - Le Grotte - Campese
Aufstieg 1h - Abstieg 40 min
11 Castello - Il Gronco - Campese
Aufstieg 1h - Abstieg 40 min
12 Mulattieria Castello - Campese (della costa)
Aufstieg 1 - Abstieg 40 min
13 Passaggio Mulattiera Della Costa - Mulattiera del Dolce
Aufstieg 30 min - Abstieg 30 min
14 Cala Pertuso - Panoramica Mezzo Franco - Sterrata Allume
Aufstieg 1h - Abstieg 50 min
15 Campese - Cala Pozzarelli - Faraglione
Aufstieg 40 min - Abstieg 40 min
16 Campese - Cala Allume
Aufstieg 1h - Abstieg 1h
17 Castello - Dolce Aiarella - Campese
Aufstieg 2 - Abstieg 1h 30 min
18 Asfaltata Capel Rosso - Finocchio - Campese
Aufstieg 2h - Abstieg 1h 30 min
19 Castello - Poggio della Chiusa - Le Porte
(in pineta - panoramica - Porto)

Aufstieg 40 min - Abstieg 40 min
20 Le Porte - Poggio della Pagana
Aufstieg 20 min - Abstieg 20 min
21 Le Porte - Le Cannelle
Aufstieg 2h - Abstieg 1h 30 min
22 Asfaltata Cannelle - Cala dello Smeraldo
Aufstieg 10 min - Abstieg 5 min
23 Cannelle - Capomarino - Caldane
Dauer 20-30 Minuten
Beschreibung
24 Le Porte - Buzzena - Cala degli Alberi
Aufstieg 2h 30 min - Abstieg 2h
25 Le Porte - Castellucci
Aufstieg 30 min - Abstieg 30 min
26 Le Porte - Castellucci - Asfaltata Capel Rosso
Aufstieg 30 min - Abstieg 20 min
27 Castellucci - Sasso Ritto
Aufstieg 1h - Abstieg 50 min
28 Castellucci - Capel Rosso
Aufstieg 2h - Abstieg 1h 30 min
29 Strada Panoramica - Poggio Serrone - Pia Serone
Aufstieg 50 min - Abstieg 30 min