giannutri besuchen
Anreise mit der Fähre

Fährverbindungen zur Insel Giannutri

Besuchen Sie die Insel Giannutri mit der regelmäßigen Fährverbindung von Porto Santo Stefano
Die Insel Giannutri ist auch mit der regulären Fährverbindungen von Porto Santo Stefano bequem erreichbar. Die Überfahrt nach Giannutri, mit Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag, dauert etwa eine Stunde. In der Hochsaison gibt es fast täglich eine Linienverbindung, im Winter hingegen nur zwei pro Woche. Alle Fährverbindungen werden von der Schifffahrtsgesellschaft Maregiglio betrieben, auch jene gesetzlich vorgeschriebene ganzjährige Mindestverbindung (jeden Mittwoch und Samstag) im Auftrag von Toremar.

Aktueller Fährfahrplan zur Insel Giannutri

Wir übernehmen keine Verantwortung für etwaige Fehler oder Ungenauigkeiten in den Informationen über Fähren- oder Motorbootfahrpläne zur Insel Giannutri. Bitte überprüfen Sie immer die Informationen in unserem Online Fährenbuchungssystem weiter unten.

Ticketpreise für Giannutri 2024

Die Preise der Fährtickets zur Insel Giannutri mit Maregiglio beträgt pro Person 28,00 hin und zurück + € 5,50 Park-/Landetaxe.
Die Tarife der Fährtickets für die ganzjährig gesetzlich vorgeschriebenen Mindestverbindungen der Linie A5 Toremar,  durchgeführt von Maregiglio jeden Mittwoch und Samstag, sind:
BASSA STAGIONE MEDIA STAGIONEALTA STAGIONE
AndataA/RAndataA/RAndataA/R
PAX*€13,47€ 26,94€€ 14,91€ 29,82€ 15,54€ 31,08
PAX Bambino (4-11 anni)*€ 9,64€ 19,28€ 10,36€ 20,72€ 10,67 € 21,34
PAX Residenti€ 3,88€ 7,76€3,88€ 7,76€ 3,88€ 7,76
PAX Bambino Res (4-11 anni)€ 2,37€ 4,74€2,37€ 4,74€ 2,37€ 4,74
ANIMALI€ 5,67€ 11,34€ 6,10€ 12,20€ 6,36€ 12,72
MERCE per singolo collo, da 0-50Kg€ 4,68€ 5,11€ 5,32
*) Per i passeggeri aggiungere sempre € 5.50 (tassa di sbarco + tassa parco)

Wir übernehmen keine Verantwortung für etwaige Fehler oder Ungenauigkeiten der Fährpreise zur Insel Giannutri.

Fährtickets für Giannutri online buchen

Buchen sie online in nur wenigen Minuten Ihre Fährtickets zur Insel Giannutri.

Vergleichen Sie bequem von zu Hause die verfügbaren Fährzeiten, Tarife sowie Angebote und sichern sie sich einen Platz auf der Fähre. Sie brauchen nicht mehr zum Ticketschalter zu gehen, zeigen Sie einfach Ihre e-Bordkarte im Hafen auf Ihrem mobilen Gerät vor.

Für Gruppen von mehr als 9 Personen senden Sie uns bitte eine kurze Email mit gewünschtem Reisedatum und Anzahl der Personen zu.

Auto und Motorrad

Auf Giannutri gibt es keine Straßen und daher kann man das Auto oder Motorrad nicht mit auf die Insel nehmen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie es auf einem der bewachten Parkplätze in Porto S. Stefano abstellen:


Anzeige

Anlegestelle Porto S. Stefano

Die Anlegestelle der Fähren zur Insel Giannutri befindet sich neben der Mole „Giglio Terminal“ in der Piazzale Candi 8 in Porto Santo Stefano.

Die Ticketschalter der beiden Reedereien Toremar und Maregiglio befinden sich hingegen gegenüber der Anlegestelle auf der anderen Straßenseite, in der Piazzale Facchinetti 6/7 (100 Meter/2 Minuten)

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, parken Sie am besten in einem der bewachten Langzeitparkplätze in Porto Santo Stefano.

Wir empfehlen Ihnen, sich mindestens 20 Minuten vor der geplanten Abfahrtszeit an der Anlegestelle einzufinden.

Porto S. Stefano Terminal und Ticketschalter

Webcam Anlegestelle Porto S. Stefano

Webcam Porto Santo Stefano - Monte Argentario | SkylineWebcams

Blick auf den Piazzale Candi und den Fährhafen zu den Inseln Giannutri und Giglio.

Flotte der Inselfähre

Die Linienverbindung Porto S. Stefano – Insel Giannutri wird von der Schifffahrtsgesellschaft Maregiglio betrieben. Die Schiffe Dianium, Costa d’Argento und Revenge werden je nach Saison und Bedarf der Insel eingesetzt (Gefahrguttransport, Transport von Hausmüll, Transport von Fahrzeugen im Allgemeinen, usw.).
M/n Dianium della Compagnia Maregiglio

Traghetto Dianium

Maregiglio S.r.l.

Die zweite, kleinere Fähre von Maregilio, die seit 1989 im Einsatz ist. Gebaut von der Uniti-Werft in Viareggio, dient sie der Beförderung von Passagieren und Fahrzeugen nach Giglio und Giannutri.

  • Tonnage: 198,61 Tonnen
  • Länge: 42,5 Meter
  • Geschwindigkeit: 14 Knoten
  • Passagiere: 345
  • Fahrzeuge: 12
M/n Revenge della Compagnia Maregiglio

Motorschiff Revenge

Maregiglio S.r.l.

Das moderne Schiff Revenge wird für Minikreuzfahrten und Veranstaltungen eingesetzt. Es verfügt über Lounges auf zwei Decks, eine Bar sowie ein Boardrestaurant.

  • Tonnage: 93,55 Tonnen
  • Länge: 39,70 Meter
  • Geschwindigkeit: 19,5 Knoten
  • Passagiere: 399
  • Fahrzeuge: –
Nave Mini Crociere Costa d'Argento della Maregiglio

Motorschiff Costa d'Argento

Maregiglio S.r.l.

Das jüngste Schiff der Maregiglio-Flotte lief 2021 in der Werft „Boschetti“ in Cesenatico vom Stapel. Es verfügt über drei Decks und wird von zwei Boduin-Motoren mit je 1.500 PS angetrieben.

  • Tonnage: 84,37 Tonnen
  • Länge: 34 Meter
  • Geschwindigkeit: 21 Knoten
  • Passagiere: 390
  • Fahrzeuge: –

Anzeige

Sie sind hier:

Wettervorhersage Giannutri

News über die Insel Giannutri

Persona che fa Trekking Isola del Giglio Loc. La Porta in primavera

Pasqua all’Isola del Giglio

Sabato di Pasqua 30 marzo escursione con Guida Parco lungo il crinale dell’Isola del Giglio con viste panoramiche spettacolari sulla costa e sull’Arcipelago Toscano, immersi nei profumi delle fioriture primaverili e delle piante perenni mediterranee.

Leggi Tutto »